Protest gegen Überfischung

Media

Heute haben wir in Magdeburg gegen Fischereimonster protestiert. In ihren riesigen Netzen landen tonnenweise Fisch und Beifang wie Delphine, Haie und Schildkröten. Die kleinen Fischkutter haben dabei das Nachsehen. Über 90 Prozent der Speisefischbestände sind inzwischen überfischt oder bis an ihre Grenzen ausgebeutet. Von rund 3,2 Millionen Fischereischiffen auf den Weltmeeren fangen zwei Prozent mehr Fisch als der ganze Rest.

Weiterführende Links

Restlos überfischt